PaulPhillpPeters.com I ICMarkets Cfd Broker Test. Ist ICMarkets ein Betrug? Cfd Handel Erfahrung.

Wenn jemand das noch nicht wusste, gilt in Australien einer der strengsteten Gesätze, für Cfd- und Forex Handel, in der ganzen Welt. ICMarkets ist genau von ASIC (Australian Securities and Investments Commission) reguliert, deswegen kann man diesen Cfd Broker ganz zuverlässig benennen. Selbstverständig ist, dass dieser Cfd Broker eine Lizenz hat. 

Kontoeröffnung

Wie immer, eröffnet man, zuerst, ein Konto, um Cfd Handel anzufangen. Hier hat man auch eine Auswahl an drei verschiedenen Kontoarten, die sind cTrader ECN Konto, Echtes ECN Konto und Standardkonto. Alle diese Kontoarten haben eigenen Nutzen. Auf der Webseite kann man das beste Konto selbst wählen. Jedenfalls, gibt es mehrere Einzelheiten, die man profitieren helfen. 

Kundenunterstützung

Die Webseite selbst ist benutzerfreundlich und einfach, wenn Sie aber irgendwelche Probleme haben, wenden sie sich, unbedingt, an die Kundenunterstützung. 

Die Kundenunterstützung ist am schnellsten via Live-Chat erreichbar. Aber es gibt andere Weise sich an die Unterstützung zu wenden, zum Beispiel e-mail oder sogar via Telefon. Auch kann man die Probleme selbst lösen versuchen. Dafür gibt es eine Abteilung, wo oft gestellt Frage vorgestellt sind.

Einzahlung 

Da hier mehr als 10 verschiedene Einzahlungsweise bereitgestellt sind, können die Kunden die bequemste Weise selbst wählen. Die neugekommene Cfd Trader können zwischen Kredit- und Debetkarten, Skrill, Neteller, WebMoney, BPay, China Union Pay und Banküberweisungen auswählen. 

Wenn Sie sich gut vorbereitet haben, fangen Sie so schnell wie möglich von Cfd Handel profitieren. Das Risiko soll auch in Acht genommen werden.