PaulPhillpPeters.com I Geld mit OctaFX zu verdienen. OctaFX Erfahrung. Ist Cfd Trading ein Betrug?

  • by

OctaFX ist ein Broker, der sehr schnell Beliebtheit erworben hat. Das ist der Broker, mit deren jemand, der sich mit CFD-Handel beschäftigt, mitarbeiten versuchen muss. 

OctaFX ist vielleicht der Beste Forex Broker, der Vermittlungsleistungen seit Jahre 2011 anbietet. Dieses Brokerunternehmen hat schon mehr als Million Kontos, die sogar mehr als 250 Millionen Transaktionen durchgeführt haben. Derzeit funktioniert OctoFX innerhalb bedeutenden Anzahl der Länder. Der Broker wird von Britische Finanzierung Behörde reguliert, deswegen hat es FCA Zertifikat erholten. 

Geldeinzahlungen und – Abhebungen 

Was wichtig ist, wenn man CFD Broker auswählt, ist womit man Geld einzahlen und abheben kann zu erfahren. Manchmal muss man zuerst Konto eröffnen, um zu erfahren, dass Beliebt Zahlungssystem hier leider unbenutzbar ist. Hier ist es möglich verschiedene Weise der Einzahlung und Abhebung zu nutzen. Wenn man Kredit- oder Debetkarten benutzt, kann man mehr als 5$ einzahlen und überhaupt ohne Beschränkungen Geld abzuheben. Auch kann man solche Zahlsysteme wie Skrill und Neteller nutzen, aber in diesem Fall, ist Minimaleinzahlung 50$ und minimal Abhebungssumme 5$.

Kontoarten 

Hier ist es möglich drei verschiedene Kontoarten eröffnen, die sind 

Microkonto – dieser Typ ist perfekt für Anfänger. Hier wird MT4 Handelsplattform benutzt.
Prokonto – ist für erfahrene Cfd Händler, die schon etwas über Cfd Trading kennen.
ECN Konto – ist auch für erfahrene Cfd Trader, die Unterschied liegt, aber, in die Einzelheiten. 

Insgesamt, ist OctaFX bequem und benutzerfreundlich. Ich, persönlich, würde OctaFX, derjenigen, die sich mit Cfd Trading beschäftigen möchten, und mit Online Handel Geld zu verdienen, raten.